Bausparen und Baufinanzierung

Beratung und Informationen direkt vom Experten.

Die Baufinanzierung ist unsere Basis: Mit ihr haben wir 1986 begonnen, ihr bleiben wir treu.

Unser Ziel: Bestmögliche Beratung für Endverbraucher. Damit Sie die richtigen Entscheidungen unabhängig von Beratern und Banken treffen können, bieten wir viele Informationen, Vergleichsrechner und Tools kostenfrei auf unserer Website an. Und wenn es mal etwas kniffeliger wird, beraten wir gern individuell auf Honorarbasis.

Videos

Maxi's Bauspar 1x1 – Teil 5 Bausparen für Mieter

Beratung zur Baufinanzierung

Beratung zur Baufinanzierung

In der Baufinanzierung sind wir seit fast 30 Jahren zuhause. Auch wenn unser Leistungs­spektrum gewachsen ist – in der persönlichen Beratung konzentrieren wir bis heute auf die Baufinanzierung. Dabei machen wir machen es Ihnen leicht: Wir bieten die persönliche Be­ra­tung in unserem Büro in Frankfurt, die Beratung per Telefon oder per E-Mail bzw. Post an.

Beratung zur Baufinanzierung

Top-Links

Fragen und Antworten

Vergleichsrechner

FMH in der Presse

Besondere Zinsangebote

Die Folgen der Zinswende

Wie Banken und Vermittler sich jetzt an ihren Kunden bereichern

Die Folgen der Zinswende

Frankfurt 21.06.2015 –– Die Hypothekenzinsen steigen wieder. Wer noch eine billige Baufinanzierung will, muss schnell sein – und sollte seinen Bankberatern mit Skepsis begegnen. Die nämlich verdienen hervorragend an übereilt geschlossenen Verträgen. mehr

Förderdarlehen und Baufinanzierung

Zapfen Sie doch Ihr Bundesland an!

Förderdarlehen und Baufinanzierung

Frankfurt 14.06.2015 –– Die Immobilienfinanzierung wird teurer: In sechs Wochen sind die Zinsen für 15-jährige Baudarlehen um 0,5 Prozent gestiegen. Grund genug, in den Topf der zinsvergünstigten Förderdarlehen zu schauen – manche Bundesländer sind spendabel. mehr

Von den niedrigen Zinsen profitieren

So klappt die Kündigung ungünstiger Hypothekendarlehen

Von den niedrigen Zinsen profitieren

Frankfurt 10.04.2015 –– Nie war Baugeld so billig wie heute. Doch was nützt das schon, wenn der eigene Vertrag Jahre alt ist und extrem lange Zinsbindungsfristen enthält? Viel! Man muss es nur richtig anstellen. mehr

Count