FMH – Neues vom Bausparen Einige Bausparkassen bieten nicht nur bei traditionellen Bauspardarlehen günstige Darlehenszinsen, sondern haben auch konkurrenzfähige Produkte für Sofortfinanzierer im Programm. Bei diesen Konstantdarlehen wird der gesamte Darlehensbetrag ohne Ansparphase ausgezahlt und anschließend wird der Bausparvertrag erst bespart. Vorteil für die Kreditnehmer: Sie schalten das Zinsrisiko für die komplette Laufzeit aus. Deutsche Ring Bausparkasse AG bietet Sofortfinanzierern ein Darlehen über 35 Jahre Laufzeit mit einem durchschnittlichen Effektivzins von 3,36 Prozent an – das entspricht einer garantierten Rate von 405 Euro je 100.000 Euro Darlehen. Bei der Debeka Bausparkasse AG ist der Immobilienkäufer mit einer garantierten Ratenhöhe von 470 Euro nach 27,5 Jahren schuldenfrei. Der Effektivzins liegt bei 3,48 Prozent. Zum Vergleich: Für Zinsbindungen von 30 Jahren und mehr ist bei Banken und Versicherungen bei einer Finanzierung bis 70 Prozent des Kaufpreises mit einem Effektivzins von rund 3,40 Prozent zu kalkulieren.