Ratenkredit:

Träume jetzt finanzieren - und in Raten abbezahlen.

Ratenkredite ermöglichen, was sonst bei schmalem Portemonnaie kurzfristig nicht möglich wäre: Neue Möbel, ein Auto oder die neue Waschmaschine, vielleicht sogar den Traumurlaub. Die benötigte Summe wird einfach von der Bank geliehen und in bequemen Raten abbezahlt.

Dabei gibt es jedoch viele Unterschiede und einige Sonderformen. Alle Ratenkredite und die besten Angebote finden Sie hier:

Ratenkreditvergleich

Den besten Ratenkredit finden, ohne von bonitätsabhängigen Schönzahlen in die Irre geführt zu werden: Der Ratenkreditvergleich der FMH-Finanzberatung macht’s möglich.

Autokredit - Bank oder Händler?

Was rechnet sich mehr? Den Autokredit direkt beim Händler abzuschließen, oder einen Bankkredit zur Autofinanzierung aufzunehmen und einen Barzahlerrabatt aufs Auto bekommen? Rechnen Sie es aus!

Aktuelle Top-Zinsen
Bonitätsstufe Laufzeit Effektivzins Rate / Monat*
Bonitätsunabhängig 48 Monate 4,86% 229,17 €
Beste Bonität 48 Monate 2,75% 220,11 €
Gute Bonität 48 Monate 4,41% 227,23 €

Ratenkredit 48 Monate

Rk 48 12
Aktuelle Top-Zinsen
Kriterien Laufzeit Effektivzins Rate / Monat*
Autokredit 36 Monate 3,95% 589,42 €
Bonitätsunabhängig 36 Monate 4,44% 593,60 €
Gute Bonität 36 Monate 4,41% 593,48 €

Ratenkredit 36 Monate

Rk 36 12
Studienkredit

Studienkredite sind gut fürs Image der Bank und binden junge Kunden an die Bank. Finden Sie hier in der Übersicht die besten Studienkredite.

Rahmenkredit

Rahmenkredite sind eine weniger bekannte Variante des Ratenkredits. Dabei sind sie gleichzeitig eine spannende Alternative zum Dispokredit auf dem Girokonto …

Händlerkredit oder Ratenkredit?

Vorsicht vor der Null-Prozent-Finanzierung!

Händlerkredit oder Ratenkredit?

Frankfurt 26.09.2014 –– Fernseher, Waschmaschinen, Wohnlandschaften – viele Händler locken Kunden mit zinslosen Krediten. Doch wer glaubt, mit einer Null-Prozent-Finanzierung besser zu fahren, täuscht sich oft. Noch schlimmer: Die Kreditwürdigkeit kann leiden. mehr

Ratenkredite: Banken verzichten auf Bearbeitungsgebühr

Für Neukunden entfallen hohe Kosten bei vorzeitiger Kreditrückzahlung

Ratenkredite: Banken verzichten auf Bearbeitungsgebühr

Frankfurt 20.05.2013 –– Wer derzeit einen Ratenkredit beantragen will, ist im Vergleich zu früher besser dran. Denn nicht nur die Zinsen sind gesunken. Fast alle Banken haben nach einer aktuellen Auswertung der FMH-Finanzberatung die Bearbeitungsgebühr gestrichen. Damit wird dieses Entgelt bei einer vorzeitigen Kreditrückzahlung nicht mehr einbehalten. mehr

Ratenkredite: Zweidrittelzins hat wenig Substanz

Banken können bonitätsabhängige Konditionen „aufhübschen“

Ratenkredite: Zweidrittelzins hat wenig Substanz

Frankfurt 18.02.2013 –– Wer Geld für größere Anschaffungen braucht, ohne es auf dem Konto zu haben, schließt meist einen Ratenkredit ab. Interessenten sollten dabei die Zinsen für bonitätsunabhängige Kredite im Auge behalten. Denn deren Konditionen gelten, wie der Name schon sagt, unabhängig von der Bonitätseinschätzung durch die Bank. Zu den jeweiligen Konditionen gibt es entweder eine Zusage oder eine Ablehnung. mehr

Count