text missing for timestamp

FMH – Neues vom Bausparen Die Bausparkassen haben den durchschnittlichen Guthabenzins in den vergangenen 10 Jahren von 2,04 auf 0,86 Prozent gesenkt. Bezieht man die Boni für Bausparer mit ein, die ihr Darlehen nicht in Anspruch nahmen, sank der durchschnittliche Zins in dieser Zeit von 2,74 auf 1,45 Prozent. Das ist das Ergebnis einer Auswertung bei 16 Bausparkassen mit rund 70 Bauspartarife – ausgewertet wurden die Bausparmeldungen an die FMH-Finanzberatung der letzten 10 Jahre. Der Darlehenszins fiel seit 2003 von 4,56 auf 3,13 Prozent, während die Hypothekenzinsen (bei 10-jähriger Zinsbindung) von 5 auf 2,5 Prozent zurückgingen – da wundert es nicht, dass die Bausparkassen massiv mit neuen Tarifen und geringeren Darlehenszinsen gegensteuern müssen.

Für Testzwecke können hier alle Rechner aufgerufen werden. Wird auf der richtigen Seite dann nicht mehr angezeigt.
tagesgeld sparbuch ratenkredit festgeld forward giro hypothek bausparen depotbank ansparplan zuwachssparen

Die besten Bauspar-Angebote für

Was derzeit gelesen wird

    FMH Artikel Archiv