FMH-Award 2009

Bei der Vergabe eines Award ist es wichtig zu entscheiden: Was möchte man auszeichnen? Die FMH-Finanzberatung hat sich entschieden, ausschließlich die Effektivzinsen für unterschiedliche Beleihungskriterien zu werten. Dies geschah über ein ganzes Jahr hinweg und nicht nur aus einer Momentbetrachtung heraus, wie bei anderen Auszeichnungen für Baufinanzierungen.

Unterschiede gibt es auch bei der Anzahl der bewerteten Institute. Für den FMH-Award 2008 wurden 78 Banken in den Vergleich einbezogen – so viele wie sonst kaum. Bewertet wurde ausschließlich der Effektivzins für die unterschiedlichen Beleihungsgrößen. Es wurden keine Testkäufe getätigt und keine Testberatungen vorgenommen.

Bei der Vergabe des Awards für die innovativste Bank wurde ausschließlich die Kreativität der Angebote bewertet – eine zugegebenermaßen subjektive Einschätzung. Der Effektivzins spielte dabei keine Rolle.

Logo FMH-Finanzberatung Logo n-tv
Die Preisträger 2009 in der Übersicht