FMH – Neues vom Bausparen Es mutet an wie die Quadratur des Kreises, was die Kreditnehmer sich manchmal wünschen: absolute Zinssicherheit, extreme Flexibilität in der Darlehensbedienung und möglichst eine jederzeitige kostenlose Kündigung des Hypothekendarlehens. Die Alte Leipziger Bauspar AG schafft das: Sie hat ihre Konstantdarlehen jetzt mit einem kostenfreien Sonderkündigungsrecht ausgestattet, das bereits nach fünf Jahren ausgeübt werden kann – und nicht erst nach zehn, wie es der Gesetzgeber vorsieht. Das bedeutet: Kreditnehmer haben mit den Konstantdarlehen eine feste planbare Rate über 27 bis 34 Jahre und können dennoch vorzeitig aus dem Darlehen aussteigen, das erst in einigen Jahren durch den Bausparvertrag abgelöst wird. Dass die späteren Bauspardarlehen nach der Vertragszuteilung jederzeit kostenfrei vorzeitig zurückgezahlt werden können, ist den meisten Bausparern bekannt. Neu ist aber, dass auch das Vorausdarlehen kostenfrei gekündigt werden kann.