KfW-Darlehen

Das Besondere an KfW-Darlehen

Seit dem Wegfall der Eigenheimzulage ist die Förderung mit zinsgünstigen KfW-Krediten für Bauherren immer bedeutsamer geworden. Anbei finden Sie die aktuellen Zinsen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) für wichtige Wohnförderprogramme. Übrigens können Sie in unserem Hypotheken-Vergleich, dass er nur Institute auswählt, die KfW-Darlehen für Sie beantragen.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) unterstützt die Käufer von Immobilien mit zum Teil sehr günstigen Hypothekenzinsen. Insbesondere die Bedingungen für Effizientes Bauen und Sanieren sind unschlagbar günstig. Alle KfW-Programme unterstellen, dass die Darlehenstilgung frühestens ab dem zweiten Jahr nach der Auszahlung der Hypothek beginnt. Die maximale tilgungsfreie Zeit ist in den unten stehenden Tabellen aufgeführt. Ein KfW-Kredit wird stets über eine andere Bank bearbeitet und abgewickelt. Meist ist dies das Institut, das auch das Hauptdarlehen finanziert – dies kann auch eine Versicherung sein. Aber nicht jede Bank/Versicherung will oder kann KfW-Darlehen abwickeln. Deshalb finden Sie im Baugeldvergleich die Option, nur nach Häusern zu suchen, die dies ermöglichen.

Die Zahl nach dem Begriff KfW-Effizienzhaus gibt an, wie hoch der Jahresprimärenergiebedarf (Qp) in Relation (%) zu einem vergleichbaren Neubau nach den Vorgaben der Energieeinsparverordnung (EnEV) sein darf.

Ein KfW-Effizienzhaus 55 hat zum Beispiel höchstens 55 % des Jahresprimärenergiebedarfs des entsprechenden Referenzgebäudes.
Je kleiner die Zahl, desto niedriger und besser das Energieniveau.

Daneben ist auch der Wert des spezifischen Transmissionswärmeverslustes (HT’) des Gebäudes relevant. Beim KfW-Effizienzhaus 55 darf er z. B. höchstens 70 % eines entsprechenden Referenzgebäudes betragen.

Standard Wohneigentumsprogramm 124

Stand: 15.03.2017 Laufzeit Tilgungsfreie
Anlaufzeit
Zinsbindung Sollzins Effektivzins
Standardprogramm 4-25 Jahre 3 Jahre 5 Jahre 0,75% 0,75%
Standardprogramm 4-25 Jahre 3 Jahre 10 Jahre 1,45% 1,46%

Programm 151 Ennergieeffizient Sanieren

KfW-Effizienzhaus Denkmal, KfW-Effizienzhaus 115, 100, 85, 70 und 55

Sie möchten Wohnraum nach Effizienzhaus-Standard sanieren oder frisch saniertes Wohneigentum kaufen? Die KfW fördert Ihr Vorhaben mit einem zinsgünstigen Kredit von bis zu 100.000 Euro je Wohneinheit und einem zusätzlichen Tilgungszuschuss.

Stand: 23.01.2015 Laufzeit Tilgungsfreie
Anlaufzeit
Zinsbindung Sollzins Effektivzins
Energieeffizient Sanieren 10 Jahre 2 Jahre 10 Jahre 0,75% 0,75%
Energieeffizient Sanieren 20 Jahre 3 Jahre 10 Jahre 0,75% 0,75%
Energieeffizient Sanieren 30 Jahre 5 Jahre 10 Jahre 0,75% 0,75%

Programm 151 - Tilgungszuschuss

Je energieeffizienter Ihr Wohnraum nach der Sanierung ist, desto weniger zahlen Sie vom Darlehen zurück. Die KfW gewährt einen Tilgungszuschuss. Dessen Höhe richtet sich danach, welche Energiewerte Ihr saniertes oder gekauftes Wohneigentum erzielt.

für Programm 151 Prozent des Darlehensbetragestrages max Euro
KFW-Effizienzhaus Denkmal 12,50% 12.500
KFW-Effizienzhaus 115 12,50% 12.500
KFW-Effizienzhaus 100 15,00% 15.000
KFW-Effizienzhaus 85 17,50% 17.500
Energieeffizienzhaus 70 22,50% 22.500
Energieeffizienzhaus 55 27,50% 27.500

Programm 153 Energieeffizient Bauen

Energieeffizient Bauen / KfW-Effizienzhaus / Passivhaus 55, 40; 40 Plus

Für den Bau oder Kauf eines KfW-Effizienzhauses 55 oder eines Hauses mit noch besserem energetischen Standard erhalten Sie besonders günstige Kreditzinsen und einen zusätzlichen Tilgungszuschuss.
Mit dem Förderprogramm können bis zu 100 % der Bauwerkskosten (Baukosten ohne Grundstück) finanziert werden.
Der maximale Kreditbetrag beträgt 100.000 Euro pro Wohneinheit:

Stand: 03.02.2017 Laufzeit Tilgungsfreie
Anlaufzeit
Zinsbindung Sollzins Effektivzins
Energieeffizient Bauen 10 Jahre 2 Jahre 10 Jahre 1,20% 1,21%
Energieeffizient Bauen 20 Jahre 3 Jahre 10 Jahre 1,45% 1,46%
Energieeffizient Bauen 20 Jahre 3 Jahre 20 Jahre 2,05% 2,07%
Energieeffizient Bauen 30 Jahre 5 Jahre 10 Jahre 1,50% 1,51%
Energieeffizient Bauen 30 Jahre 5 Jahre 20 Jahre 2,25% 2,27%

Programm 153 - Tilgungszuschuss

Der Tilgungszuschuss reduziert Ihr Darlehen und verkürzt die Laufzeit. Sie müssen also nicht den gesamten Betrag zurückzahlen.Je besser der KfW-Effizienzhaus-Standard Ihrer neuen Immobilie, desto höher der Tilgungszuschuss:

Stand: 01.04.2016 Prozent des Darlehensbetragestrages max Euro
KFW-Effizienzhaus 40 Plus 15,00% 15.000
KFW-Effizienzhaus 40 10,00% 10.000
KFW-Effizienzhaus 55 5,00% 5.000

Programm 430 - Investitionszuschuss

für die Energieeffiziente Sanierung

Je energieeffizienter Ihr Wohnraum nach der Sanierung ist, desto mehr Investitionszuschuss können Sie beantragen. Dessen Höhe richtet sich danach, welche Energiewerte Ihr saniertes oder gekauftes Wohneigentum erzielt.

Stand: 01.04.2016 Prozent der förderfähigen Investtition. max Euro
KFW-Effizienzhaus Denkmal 15,00% 15.000
KFW-Effizienzhaus 115 15,00% 15.000
KFW-Effizienzhaus 100 17,50% 17.500
KFW-Effizienzhaus 85 20,00% 20.000
Energieeffizienzhaus 70 25,00% 25.000
Energieeffizienzhaus 55 30,00% 30.000

Hypothekenzinsen von der Bank und KfW im Vergleich

Betrachtungszeit: seit 2005 seit 2010

FMH Chart Hypothekenzinsen von der Bank und KfW im Vergleich seit 2005

FMH Chart Hypothekenzinsen von der Bank und KfW im Vergleich seit 2010