Tagesgeld-Vergleich: Alle Infos, die besten Zinsen für Tagesgeld

Sie wollen wissen, ob Tagesgeld das richtige für Sie ist, ein neues Tagesgeldkonto eröffnen, oder die aktuell besten Zinsen finden? Hier finden Sie alle Infos und den großen FMH Tagesgeld-Vergleich!
Unsere Experten versorgen Sie mit kompaktem Wissen und aktuellen Tipps. Unser Tagesgeld-Vergleich zeigt Ihnen die besten Tagesgeldkonten in Deutschland – und ganz Europa, transparent mit allen wichtigen Konditionen und Informationen, beispielsweise zur Einlagensicherung und dem jeweiligen Länderrating.

Tagesgeldkonto: Sicher und flexibel

Das Tagesgeldkonto ist perfekt geeignet für sicherheitsbewusste Sparer, die eine Alternative zum zinslosen Girokonto und zum Aufbau einer finanziellen Reserve haben möchten. Das Tagesgeldkonto ist ein Sparkonto, auf dem Sparer zu einem variablen Zinssatz Geld anlegen können. Im Hinblick auf die Funktionsweise unterscheidet sich das Tagesgeldkonto vom Girokonto an einem wesentlichen Merkmal: Das Tagesgeldkonto hat keine Zahlungsfunktion! Somit sind Geldabhebungen nicht möglich und Überweisungen können lediglich auf das hinterlegte Referenzkonto (meist Girokonto) erfolgen. Das Tagesgeldkonto hat keine feste Laufzeit und die hinterlegte Geldanlage ist zu jedem Zeitpunkt verfügbar. Dementsprechend eignet sich das Tagesgeld ideal, um finanzielle Rücklagen zu bilden.

Tagesgeldkonto: Die Vorteile auf einem Blick

das Geld ist jederzeit verfügbar – Kündigungsfristen und feste Laufzeiten gibt es nicht 
tägliche Verzinsung, somit kein Zinsverlust bei Auflösung
höhere Zinssätze als auf dem Girokonto oder Sparbuch 
monatliche oder vierteljährliche Zinsauszahlung
Zinseszinsen werden dem Kapital hinzugefügt
es gibt grundsätzlich keinen Mindestanlagebetrag
Verwaltung bzw. Kontoführung funktioniert bequem online
Anlagesumme kann jederzeit variieren
Einlagensicherung in der EU: 100.000 € pro Sparer

Expertenmeinung

ANZEIGE

Experte: Oliver Thierolf, Leiter NIBC Bank N.V. Zweigniederlassung Frankfurt am Main und Leiter Privatkundengeschäft Deutschland

„Unser Flex-Konto ist das bessere Tagesgeldkonto“

Mein Expertentipp: Mehr Flexibilität in unsicheren Zeiten! Gerade jetzt wünschen sich viele Einleger höhere Zinsen als beim Tagesgeld, möchten sich aber nicht sofort für eine lange Laufzeit binden. Sie wollen frei entscheiden, welchen Betrag sie anlegen, jederzeit Geld einzahlen und im Fall der Fälle mit einer vereinbarten Frist verfügen können.

Mit einer unbegrenzten Laufzeit und der selbstgewählten Kündigungsfrist von 30, 60 oder 90 Tagen bietet das Flex Konto dieses hohe Maß an Selbstbestimmung bei der Geldanlage. Hier entscheidet der Kunde, welche Einlage zu ihm passt: Es können jederzeit weitere Einzahlungen auf ein bestehendes Flex-Konto getätigt oder auch nur Teilbeträge gekündigt werden. Flexibler geht es nicht. Übrigens: Die kürzliche Erhöhung der ohnehin vergleichsweise hohen Zinsen machen unser Flex-Konto zum Favoriten unter den flexiblen Geldanlagen.

Tagesgeld-Vergleich: Besten Anbieter finden

Das „perfekte Tagesgeldkonto“ für Jedermann gibt es nicht. Demnach gilt bei wie bei allen Finanzprodukten: Stimmen Sie die Produktauswahl stets mit Ihren Bedürfnissen und Charaktereigenschaften ab. Unser Tagesgeld-Vergleich ist so konzipiert, dass Sie neben Performance-Aspekten auch andere Kriterien einsehen können. Auf einen Blick können Sie Besonderheiten wie feste Anlagenbeträge oder Zinsgarantien erkennen, die abhängig von Ihren persönlichen Wünschen und Zielen eine differenzierte Bewertung zulassen.

Der Tagesgeld-Vergleich informiert Sie nicht nur über den besten Zinssatz, sondern klärt auch über Neukunden-Boni und Einlagensicherungen auf. Der Vergleich funktioniert kinderleicht: Einfach den Anlagebetrag und -zeitraum eingeben und schon bekommen Sie die Banken mit dem besten Tagesgeld und der besten Rendite angezeigt. Sie haben Ihr passendes Tagesgeldkonto gefunden? Dann gelangen Sie unter dem Button „Konto eröffnen“ direkt zum Anbieter Ihrer Wahl.

Tagesgeldkonto eröffnen: So geht‘s

Ein Tagesgeldkonto kann man bei den meisten Banken in nur wenigen Schritten eröffnen: In der Regel ist der Antrag online auszufüllen, das Überprüfen der Ausweispapiere funktioniert mit dem bekannten Postident-Verfahren. Einige Anbieter stellen auch das modernere Video-Identverfahren zur Verfügung, bei dem die Legitimation per Videochat erfolgt. Nach erfolgreicher Legitimation erhalten Sie meist per E-Mail Ihre Zugangsdaten und können mithilfe des Referenzkontos den ersten Sparbetrag auf das Tagesgeldkonto überweisen.  

Die Anlagesumme ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Bei einigen Banken ist die Anlagesumme unbegrenzt – andere wiederum legen eine Mindest- oder Maximaleinlage fest. Bei manchen Banken ist das zu nennende Referenzkonto institutsunabhängig. Einige Kreditinstitute bestehen allerdings darauf, dass das Referenzkonto (meist Girokonto) bei der gleichen Bank eröffnet wird. Letzteres sollte gut überlegt sein, weil nach Eröffnung eines Girokontos eine Meldung an die Schufa erfolgt.

Vorteil für Tagesgeldkonto in der EU: Sofern es sich um ein Tagesgeldkonto in der Europäischen Union handelt, ist per Gesetz eine Einlagensicherung von 100.000 Euro garantiert.

FAQ zum Thema Tagesgeld & Tagesgeld-Vergleich

Häufig gestellte Fragen und Antworten.

In diesem Abschnitt finden Sie zahlreiche Fragen, die unser Team häufig gestellt bekommt. Ihre Frage ist nicht dabei? Dann freuen wir uns, wenn Sie über info@fmh.de Kontakt mit uns aufnehmen. Wir finden mit Sicherheit die passende Antwort und ergänzen ggf. unser FAQ-Kapitel.

Ein Tagesgeldkonto eignet sich ideal, um Geld auf die Seite zu legen bzw. um Rücklagen zu bilden. Das Tagesgeldkonto ist flexibel nutzbar: Sowohl ein bestimmter monatlicher Sparbetrag als auch eine Einmalanlage sind auf einem solchen Rücklagenkonto praktikabel. Das Tagesgeldkonto erwirtschaftet mehr Zinsen und ist für den Sparer sinnvoller als das Girokonto oder Sparbuch. Ein Tagesgeldkonto ist auch für Selbstständige gut geeignet, weil der Unternehmer über diesen Weg eine Rücklage für Steuerzahlungen bilden kann. Da die Rücklagenbildung aber für jeden Menschen zweckdienlich ist, stellt das Tagesgeld für alle Bankkund:innen ein sinnvolles Produkt dar.


Mit dem FMH Newsletter bestens informiert!

Abonnieren Sie unseren Newsletter mit transparenten Finanzmarktanalysen und unabhängiger Beratung. Sie können sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie auf den Link zur Abmeldung im Newsletter klicken. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.