Depotbank alt

Für jeden Anleger gibt es die passende Depotbank.

Die Wahl der besten Depotbank ist eine der schwierigsten Aufgaben. Denn dabei geht es nicht nur um die Höhe der Entgelte, die die Bank für verschiedende Leistungen verlangt, sondern auch um die Frage, welches generelle Leistungsspektrum man benötigt. Vor der Entscheidung für oder gegen eine Bank sollte jeder Anleger daher folgende Fragen klären: Welche Dienstleistungen muss die Depotbank auf jeden Fall anbieten? Und welche Dienstleistungen sind verzichtbar oder sogar überflüssig?

Erst wenn diese Fragen beantwortet sind, kommt der Preis ins Spiel und entscheidet über die Auswahl der Bank. Der Depotbank-Vergleich der FMH-Finanzberatung hilft Ihnen bei beidem – zuerst Ihre Kriterien zu klären und dann die günstigste Bank zu finden. Aufgelistet werden die Ordergebühren für den Aktienkauf unter Berücksichtung des weiteren Spektrums, was “Ihre Depotbank” zusätzlich an Dienstleistung anzubieten hat.

Depotbank-Vergleich

Finden Sie die beste Depotbank für Ihre Anlagestrategie. In diesem Depotbank-Vergleich selektieren Sie Banken zunächst nach ihrem Leistungsspektrum und sehen anschließend den Vergleich der Ordergebühren für den Aktienkauf.

Zum Vergleich der Depotbanken

Aktuelle Kosten

100% Online-Order mit 8 Trades p.a.

* Kosten pro Jahr bei diesem Aktienhandel / Depotvolumen 25.000 €

Institut Ordervolumen Depotkosten Gesamtkosten*
DEGIRO 2.500 € 0,00 € 21,20 €
DEGIRO 7.500 € 0,00 € 31,60 €
onvista bank 15.000 € 0,00 € 41,50 €

Anlageentscheidung für unentschlossene Sparer

Depot statt Festgeld: Jetzt vielleicht nicht gerade – oder?

Anlageentscheidung für unentschlossene Sparer

Frankfurt 23.11.2018 –– So langsam hat auch der konservativste Sparer die Faxen dicke: Erst nächsten Sommer oder Herbst ist eine Leitzinserhöhung zu erwarten – vorher werden die Tages- und Festgeldzinsen keinesfalls nennenswert steigen. Und so beginnen auch diejenigen, die eigentlich nicht wollten, sich langsam mit dem Thema Investmentsparen zu beschäftigen. Doch ist gerade jetzt der richtige Zeitpunkt für einen Wechsel zum Aktien-Depot? mehr

Im Wartezimmer der EZB

Mit dem Depotkonto die Zinsflaute überdauern

Im Wartezimmer der EZB

Frankfurt 09.08.2018 –– Am 26.07.2018 hat es die EZB ganz klar gemacht: Mit steigenden Leitzinsen ist erst Mitte nächsten Jahres zu rechnen. Die Inflationsrate in Deutschland liegt bei über 2%, der Wirtschaft geht es gut – nur die Anlagezinsen dümpeln seit Jahren nahe dem Nullpunkt. Was sollen Sparer tun, bis die EZB endlich an der Zinsschraube dreht? mehr

Unsere Website verwendet an einigen Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, das Angebot nutzer­freundlicher zu machen. Sie können in Ihren Browser-Einstellungen festlegen, dass keine Cookies gespeichert werden. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenen­falls nicht sämtliche Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können.

Weitere Informationen zum Thema Cookies und Schutz Ihrer Daten finden Sie hier .